FRANCIS BACON - FORM UND EXZESS
Mein Werk ist eine Spiegelung meines Lebens! (Francis Bacon)

Regie: Adam Low
Originaltitel: Bacon's Arena

Francis Bacon (1909-1992) war einer der einflussreichsten Maler des 20. Jahrhunderts. Seine Werke haben sich in ihrer Gewalttätigkeit und Rätselhaftigkeit im allgemeinen Bewusstsein eingeprägt. Sie sind von den Verbrechen und Erschütterungen des 20. Jahrhunderts genauso geprägt wie von den Spuren eines Lebens voller Exzesse und Entgrenzungen, über das bis zu diesem Film wenig bekannt war: die problematische Beziehung zu seiner Familie, der Einfluss seiner Gönner und Liebhaber, das ausschweifende Leben im Berlin und Paris der 1930er Jahre, seine sadomasochistischen Beziehungen, die Faszination für den Tod und das Schlachten, das lebenslang chronische Asthma, die Swinging Sixties in London, und immer wieder ein ständiger Ansturm von Bildern, schrecklichen, gewalttätigen, schönen und alltäglichen, die Francis Bacon in radikaler Subjektivität bannt und ihnen neue Geheimnisse verleiht.

Liebhaber, Stierkämpfe, Tierkadaver, Bewegungsstudien und „Falling in Love again“ von Marlene Dietrich: FRANCIS BACON – FORM UND EXZESS findet in assoziativen Montagen und einem von Brian Eno komponierten Soundtrack kongeniale filmische Entsprechungen zu den Exzessen, Gespenstern und formalen Ambitionen eines Jahrhundertmalers.

„Ich sehe mich selbst als einen, der Bildern Gestalt verleiht. Das Bild ist wichtiger als die Ästhetik des Malakts... Die Bilder kommen irgendwie über mich, als würden sie mir eingegeben...“ (Francis Bacon)

"Bilder des Schreckens und der Schönheit" (Berliner Zeitung)
"Der Film selbst ist eine beeindruckende Bacon-Retrospektive." (Filmdienst)


Extras: Interviews, IN CAMERA Kurzfilm, REECE MEWS Dokumentation, Hintergrundberichte, Bildergalerie einer Bacon Ausstellung, Kinotrailer   Jahr: 2005   FSK: 12   Land: UK   Untertitel: deutsch   Sprache: englische Originalfassung   Länge: 95 min   Sound: Dolbly Digital Stereo   Formate: 16:9  

  special edition DVD  € 19,90  
Plakat A1  € 15,00  
< zurück


banner