LA LEÓN
Eine Sternstunde des lateinamerikanischen Kinos.

Regie: Santiago Otheguy
Schauspieler: Jorge Román, Daniel Valenzuela

Der Urwald des argentinischen Paraná-Deltas erscheint wie ein mystischer Ort. Dort stehen sich zwei Männer gegenüber, die auf den ersten Blick kaum unterschiedlicher sein können: Turu, der selbstherrliche Besitzer der Fähre LA LEON und der schwule Einzelgänger Alvaro. Während Turu versucht, die Einheimischen gegen fremde Waldarbeiter aufzustacheln, bleibt Alvaro für sich, gleitet mit seinem Boot durch das Unterholz, trifft sich hin und wieder mit Touristen zu versteckten Umarmungen im Mondlicht. In einer Atmosphäre aus Fremdenfeindlichkeit und unterdrückten Gefühlen entwickelt sich inmitten der üppigen Natur ein faszinierender Zweikampf.

„Regisseur Santiago Otheguy gehört zu den jungen Wilden des neuen argentinischen Kinos und hat für seine Parabel über Heimat und Fremde beeindruckende, poetische Schwarzweiß-Bilder gefunden, durch die sich seine wunderbaren Darsteller bewegen wie durch einen Traum. LA LEON ist ganz großes, ungewöhnliches Kino!“ (Paul Schulz, Siegessäule)

Ausgezeichnet mit einer Besonderen Erwähnung der Jury des TEDDY 21 Queer Film Award 2007


Extras: Kinotrailer, Vorschau, Kurzfilm CABALERNO   Jahr: 2007   FSK: 12   Land: Argentinien   Untertitel: deutsch   Sprache: Spanisch   Länge: 85 min   Sound: Dolbly Digital Stereo   Formate: 16:9  

   DVD  € 19,90  
Plakat A1  € 15,00  
< zurück


banner