COMIC BOOK CONFIDENTIAL
GRAPHIC ASPIRIN FOR WAR FEVER!

Regie: Ron Mann

Boys, boys, boys (and girls!)... Wer hätte gedacht, was Comics schon alles angerichtet haben?!? In den 50ern soll es ein paar Jungs gegeben haben, die nach dem Blättern in bunten Heften mit Messern und Steinen auf alles losgingen, erzählt uns ein Propagandafilm aus jener Zeit. Den Comics haftet ja auch heute noch der Ruf von Schmutz und Schund an. COMIC BOOK CONFIDENTIAL erzählt die Geschichte eines Massenmediums in Amerika. Das Faszinierendste aber sind die leicht bekloppt wirkenden Zeichner, die in diesem Film unglaubliche Geschichten aus der Vergangenheit erzählen, als Comics noch Kinder verderben und Kriminalitätsraten steigen lassen konnten. Im Film werden die „Freak Brothers“ zum Leben erweckt und Magazine wie RAW („the graphix magazine for damned intellectuals“) nehmen sich die 80er vor: GRAPHIC ASPIRIN FOR WAR FEVER!

Mit Lynda Barry, Robert Crump, Will Eisner, William M. Gaines, jack Kirby, Harvey Pekar, Art Spiegelman und vielen anderen

Internationale Filmfestspiele Berlin, Panorama, 1989
Genie Awards 1988: Bester langer Dokumentarfilm
Chicago International Film Festival 1988: Bester Dokumentarfilm


Extras: Booklet, Kinotrailer, zusätzliche Interviews mit Sergio Aragones, Carl Barks, R. & Sophie Crumb, Jules Feiffer, Drew Friedman, Dave Gibbons, Archie Goodwin, Bill Sienkiewicz, Harvey Kurtzman, Paul Mavrides, Gilbert Shelton, Julius Schwartz, Fred Todd, Gilbert Shelton, Al Williamson, S. Clay Wilson & Wimmen’s Comix   Jahr: 1988   FSK: 12   Land: USA   Untertitel: deutsch   Sprache: englisch   Länge: 85 min   Sound:    Formate: 16:9  

   DVD  € 19,90  
< zurück


banner